Willkommen beim Spiel Verein(t) Osterhofen

startseite willkommen

Für Dich sind Begriffe wie Five Tribes, TAC, Carcassonne, Catan, Wizard, Qwirkle, The Game, Stille Post Extrem usw. nichts unbekanntes, oder willst wissen, um was es sich handelt? Du spielst gerne und suchst eine Gemeinschaft mit netten Leuten? Dann bist Du auf unserer Webseite genau richtig!

Wir sind ein offener Verein in Osterhofen und treffen uns regelmäßig zum Spielen an unterschiedlichen Orten. Egal ob Du Mitglied bist oder einfach nur gerne spielst, auf unseren Seiten findest Du viele Informationen über unterschiedliche Spiele, unseren Aktivitäten sowie Termine und Orte unserer Spieletreffs. Auch informieren wir Dich über anstehende Veranstaltungen und weitere Besonderheiten rund um das Thema „Brettspiel“.

Da wir noch ein sehr junger Verein (Gegründet am 15.05.2013) sind, ist unser Angebot noch nicht vollkommen und wird sich stetig erweitern. Solltest Du Vorschläge haben oder Mitglied werden wollen, dann sende uns einfach Dein Anliegen über das Kontaktformular zu oder hole Dir den Mitgliedsantrag und bringe diesen ausgefüllt zu einem unserern nächsten Treffen mit.

Wir würden uns freuen, wenn Du uns einen kleinen Eintrag im Gästebuch hinterlässt oder wir uns bei einem unserer nächsten Spieletreffs sehen und kennenlernen. Nun aber genug der langen Worte und genieße die Zeit beim Durchklicken unserer Seiten.

 

Osterhofener Zeitung vom 16.09.2017 »

Die Würfel sind gefallen

"Alea iacta est!": Der Überlieferung nach soll Gaius Julius Caesar diesen berühmten Satz im Jahre 49 vor Christus gesprochen haben, nachdem er mit seiner Armee den Rubikon, einen damaligen Grenzfluss in der Nähe des heutigen Ravenna, überschritten hatte. Wörtlich übersetzt heißt er: "Der Würfel ist geworfen!" und bedeutet so viel wie: "Jetzt gibt es kein Zurück mehr!" Denn die Überschreitung kam einem Angriff auf das Römische Reich gleich, welches damals noch eine Republik war. Der Ausgang des folgenden Bürgerkrieges war aber keineswegs sicher, weshalb die sprichwörtlichen Würfel erst geworfen sind und sich noch in der Luft befinden. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 13.09.2017 »

Für „Heckmeck am Bratwurmeck“ qualifiziert

Den Abschluss des Ferienprogramms gestaltete der Verein Spiel Verein (t) in Osterhofen im Kolpinghaus. Unter dem Motto „Stadt Land Spielt“ waren Groß und Klein eingeladen daran teilzunehmen. Es standen für die rund einhundert Spielebegeisterten mehr als 200 Spiele zur Auswahl, da war es gar nicht so einfach, sich für das richtige zu entscheiden. Es standen Klassiker sowie viele Neuheiten zur Wahl. Weiter lesen »

Osterhofener Zeitung vom 12.06.2017 »

"Spiel Verein(t)"geht kein Risiko ein

74.000 Besucher sind 2016 zur internationalen Spielemesse nach Essen angereist. Ganz so viele "Spiele-Freaks" finden sich in der Herzogstadt zwar nicht, aber nach drei Neuzugängen ist die aktuelle Mitgliederzahl beim "Spiel Verein(t) Osterhofen" auf 39 angewachsen. Dies hat Vorsitzende Angie Pfligl in der Jahreshauptversammlung am Donnerstag stolz verkündet. Im Hotel Pirkl begrüßte sie besonders die städtische Behindertenbeauftragte Rosmarie Kagerbauer und Jugendbeauftragten Bernhard Schlegl. Letzterer übernahm später die Leitung der Neuwahlen. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 10.06.2017 »

Ein sympathischer Verein mit Erfolgsstory

Auch in Zeiten von iPhone und Playstation entdecken viele Menschen Brett- und Kartenspiele neu für sich. Das war am Donnerstagabend im Hotel Pirkl zu beobachten, wo sich die Mitglieder von Spiel Verein(t) Osterhofen zu ihrer Jahreshauptversammlung trafen. Im Mittelpunkt stand die turnusmäßige Wahl der Vorstandschaft und natürlich auch oder besonders das Spielen. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 24.04.2017 »

Zauberlehrlinge in Rage gespielt

Der Spiel Verein(t) hatte am Freitagabend alle Spielebegeisterte ins Kolpinghaus zum Spieletreff eingeladen. Erste Vorsitzende Angie Pfligl konnte hierbei wieder einige Nichtmitglieder begrüßen, die einfach Spaß am Spielen hatten. Weiter lesen »

Termine 2017

Hier siehst Du die aktuellen Termine des Spiel-Verein(t) Osterhofen. Du kannst Dich hier über die geplanten Spieletreffs, Spieletage, Ausflüge, Turniere und weitere Veranstaltungen für das Jahr 2017 Informieren. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 02.01.2017 »

Spielen und Wichteln

Ein fester Bestandteil im Terminplan des Spiel Verein(t) Osterhofen ist die Weihnachtsfeier mit Wichteln. Hierzu konnte Angie Pfligl wiederum viele Spielebegeisterte begrüßen. Ob jung oder alt, alle hatten sichtlich Spaß am Spiel, denn es stand das Quali-Turnier zur Deutschen Qwixx Meisterschaft am 2. April 2017 auf dem Spielefest „Laubertal spielt“ in Südhessen an. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 24.10.2016 »

Herbstzeit ist gleich Spielzeit

Erneut luden die Mitglieder des Spiel Verein(t) Jung und Alt ein, zu einem gemütlichen Spieleabend ein. Die Spielbegeisterten konnten sich aus den zahlreichen Neuerscheinungen der Spiele, die auf der weltgrößten Spielemesse in Essen von den Mitgliedern des Spiel Verein(t) erworben wurden, inspirieren lassen. Weiter lesen »

Donau-Anzeiger vom 13.09.2016 »

Kultureller Wert des Spiels im Focus

Den letzten Tag des Ferienprogramms gestaltete der Verein Spiel Verein(t) in Osterhofen im Kolpinghaus. Unter dem Motto „Stadt Land Spielt“ waren Groß und Klein eingeladen, daran teilzunehmen. Weiter lesen »

Osterhofener Zeitung vom 26.05.2016 »

"Spiel Verein(t)" half beim "Catan"-Weltrekord in Essen

Der "Spiel Verein(t) Osterhofen" hat den Jahresbeitrag von 15 auf 10 Euro gesenkt. Diese Entscheidung der Vorstandschaft hat Vorsitzende Angie Pfligl in der Jahreshauptversammlung am Dienstag im Mühlhamer Keller mitgeteilt. Kassier Andreas Glück hat so gut gewirtschaftet, dass die Beitragssenkung möglich wurde. Weiter lesen »

Fotowettbewerb 2016 »

Spielen an der frischen Luft

Dies war das Thema für den Fotowettbewerb 2016 des Spiel Verein(t) Osterhofen, bei dem wieder alle Mitglieder bis Sonntag den 22. Mai 2016 20:00 Uhr ihr Bild einsenden konnten.

Diesem Aufruf sind 11 Mitglieder gefolgt und unsere dreiköpfige Jury (welche sich aus den Bereichen Spiel, Kultur und Kunst zusammensetzte) hatte es wieder nicht leicht. Doch die Würfel sind gefallen und in der Galerie seht Ihr neben allen teilnehmenden Bildern auch die Erstplatzierten.

Die Plätze 1 bis 4 durften sich je einen Spielepreis aussuchen und der Erstplatzierte erhielt noch einen € 25,- Gutschein vom Mühlhamer Keller, gesponsert von Simona Tausova. zur Galerie »

Spiele im Verein

Im Bestand des Spiel Verein(t) Osterhofen befinden sich zurzeit über 150 Spiele - von zeitlosen Klassikern bis hin zu aktuellen Messeneuheiten. Wenn Du mal ein Spiel Ausleihen oder Spielen möchtest, dann besuch uns doch einfach zu einem unserer Spieltreffs Weiter lesen »

© 2013 Spiel-Verein(t) Osterhofen | Alle Rechte vorbehalten Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung